Erzieher*innen in Neustadt / Hessen gesucht

 

 

Stellenausschreibung
„Erzieher/innen oder pädagogische Fachkraft gem. § 25 HKJGB“

Für den Waldkindergarten sucht der Magistrat der Stadt Neustadt (Hessen) zum 15.03.2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt

·         eine/n Erzieher/in oder pädagogische Fachkraft (m/w/d) gem. § 25 HKJGB – Stelle 1 für 25,0 Wochenstunden

sowie ab dem 01.08.2021

·         zwei Erzieher/innen oder pädagogische Fachkräfte (m/w/d) gem. § 25 HKJGB – Stellen 2 und 3 für jeweils 30,0 Wochenstunden

zunächst befristet für 2 Jahre.

Der Waldkindergarten liegt in einem Waldstück in Innenstadtnähe von Neustadt (Hessen) und ist gut er- reichbar. Er bietet einen schönen Bauwagen, der in Schlechtwetterlagen Schutz bietet. Im Waldkinder- garten werden bis zu 22 Kinder im Alter von 3 und 6 Jahren betreut. Im Alltag sind Kinderrechte, Partizi- pation und Begleitung sowie Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zentrale Themen. Täglich bietet die Natur viele Bildungsanreize und vielfältige Erfahrungen für Kinder. Bewegung und Motorik, Autonomie und Wagnis, Sprachförderung in der Natur sind wichtige Aufgaben im Waldkindergarten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 26.02.2021 für Stelle 1 und bis zum 31.03.2021 für die Stellen 2 und 3 an den Magistrat der Stadt Neustadt (Hessen), Rit- terstraße 5 – 9, 35279 Neustadt (Hessen), E-Mail: magistrat@neustadt-hessen.de.

Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD (SuE).

Schwerbehinderte, die die Voraussetzung für die ausgeschriebene Stelle erfüllen, werden bei gleicher Eig- nung bevorzugt berücksichtigt. Ein Nachweis ist den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Bitte reichen Sie in den Bewerbungsunterlagen nur Kopien ein (ohne Umschlagsmappe, keine beglaubig- ten Kopien notwendig). Kosten für die Bewerbung oder für die Teilnahme am Auswahlverfahren werden nicht erstattet.

Neustadt (Hessen), 10.02.2021

STADT NEUSTADT (HESSEN) DER MAGISTRAT

Thomas Groll Bürgermeister