Fachkraft für den Waldkindergarten Neustadt (Hessen) gesucht!

Für den Waldkindergarten Neustadt (Hessen) suchen wir ab 01.09.2020 eine Fachkraft. Die Stelle hat
einen Umfang von 20 Std./ Woche. Der Waldkindergarten in Neustadt ist eingruppig und für etwa 20
Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren vorgesehen. Die Einrichtung ist von Montag bis Freitag von
7.45 bis 12:45 geöffnet. Bei Bedarf können die Kinder dann im städtischen Kindergarten zu Mittag
essen und den Nachmittag über weiter betreut werden. Für das Team suchen wir möglichst eine in
der Waldpädagogik erfahrene und qualifizierte Fachkraft, die Freude an der frühkindlichen Bildung in
der Natur hat und einen offen und wertschätzenden Umgang mit den Kindern pflegt.

Wir freuen uns über Ihr Interesse, wenn Sie

  • über eine Ausbildung zum/zur Erzieher*in oder einen entsprechenden Universitäts- oder
    Fachhochschulabschluss aus dem Fachkräftekatalog des Hess. Kinderförderungsgesetzes und
    über Berufserfahrungen, möglichst auch in Waldkindergärten, verfügen,
  • die Arbeit im Team ebenso schätzen wie die Möglichkeit, sich aktiv in konzeptionell-pädagogische
    Diskussionen einzubringen,
  • sowie zeitliche Flexibilität bei den Dienstzeiten im Rahmen der Öffnungszeiten mitbringen.

Der bsj Marburg bietet einen interessanten Arbeitsplatz mit kollegialer Beratung, professioneller
Unterstützung und einem dichten Netz an anspruchsvollen internen und externen
Weiterbildungsmöglichkeiten insbesondere durch das zum bsj zählende Zentrum für frühe Bildung
(http://www.bsj-marburg.de/arbeitsfelder/fruehe-bildung/).
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD/SUE.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Rohlfs (rohlfs@bsj-marburg.de).

Bewerbungen bitte bis zum 31.07.2020 an den bsj Marburg, Biegenstr.40, 35037 Marburg (bitte nur
Kopien, Unterlagen werden nicht zurückgesendet) oder per Email an kontakt@bsj-marburg.de.