Naturkindergarten Wetzlar / Nauborn sucht zum 1. August 2020 Erzieher*innen

 

Der Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V. eröffnet ab 15. August 2020 einen Naturkindergarten in Wetzlar/Nauborn und bieten Ihnen die wunderbare Möglichkeit eine neue Gruppe mit aufzubauen. Die Betreuung der Kinder findet von montags bis freitags von 7:30 -16:00 Uhr unter freiem Himmel, im Wald und auf Wiesen statt. Als Schutzraum gibt es einen beheizbaren und auf die kindlichen Bedürfnisse ausgerichteten Bauwagen.

Wir suchen zum 01.08.2020 oder später staatlich anerkannte Erzieher (w/m/d) mit

 100 % Beschäftigungsumfang sowie
50% Beschäftigungsumfang
Die Stellen sind zunächst befristet mit Option auf Entfristung.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung nach der hessischen Mindestverordnung
  • Erfahrung in der Umsetzung des hessischen Bildungs- und Erziehungsplans
  • Erfahrung in der Natur- Wildnis-und Waldpädagogik, bzw. das Interesse sich entsprechend weiterzubilden
  • Die Bereitschaft bei jeder Witterung den Kindergartenalltag im Freien zu erleben
  • Gute Kommunikations- und Reflexionsfähigkeit
  • Freude an der Gruppenarbeit mit dem Schwerpunkt Naturpädagogik
  • Flexibilität in der täglichen Arbeit, Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Emphatisch, verantwortungsvoll und wertschätzend im Umgang mit Kindern, Eltern und Mitarbeiter*innen

Wir erwarten

  • Liebevolle Betreuung und Förderung der Kinder sowie Unterstützung bei der Entwicklung ihrer individuellen Fähigkeiten
  • Dokumentation der kindlichen Entwicklung in Form von Portfolioarbeit
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption im Team
  • Geduldige Eingewöhnung neuer Kinder auf Grundlage des Berliner Eingewöhnungsmodell
  • Aktive Gestaltung eines abwechslungsreichen und an den Bedürfnissen orientierten Tagesablaufes
  • Verantwortungsvolle und kompetente Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche nach dem Entwicklungs- und Kompetenzprofil nach T. Knauff
  • Hauswirtschaftliche und pflegerische Tätigkeiten
  • Eine Identifikation mit dem Auftrag und den Zielen der Caritas als Teil der katholischen Kirche

Wir bieten

  • Die Möglichkeit täglich mit Kindern die Natur zu erleben
  • Einen kindgerecht eingerichteten Bauwagen als Schutzraum
  • Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen
  • Eine strukturierte und umfassende Einarbeitung sowie eine kontinuierliche fachliche Begleitung und kollegiale Beratung
  • Ein durch Wertschätzung, Offenheit und Toleranz geprägtes Team, das sich auf Zusammenarbeit freut!
  • Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung und Supervision um eigene Ressourcen weiterzuentwickeln und mit uns zu wachsen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK)

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit dem Stichwort „Erzieher/Erzieherin Naturkindergarten“ im Betreff und unter Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfanges an:

Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V.
Katrin Marksteiner
Goethestraße 13
35578 Wetzlar
bewerbung@caritas-wetzlar-lde.de

Weitere Informationen erteilt Frau Marksteiner unter der Telefonnummer: 06441 9026-273.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Fragen zum Stand des Bewerbungsverfahrens beantworten können.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Email. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden und nach einer Aufbewahrungsfrist von bis zu sechs Monaten datenschutzkonform vernichten.

Hier finden Sie einen Link zu unserer Datenschutzerklärung und Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Bewerbungsprozess: https://www.caritas-wetzlar-lde.de/datenschutz/datenschutz.